Schweriner Seen-Runde 2016 – Das Radrennen in Mecklenburg

Nach einem erfolgreichem Start im vergangenem Jahr kann und wird sich die Schweriner Seen-Runde in diesem Jahr festigen und beweisen, keine Eintagsfliege gewesen zu sein. Die Fortsetzung steht an. Unser Eventtipp für den Trainingsplan im September.

2. Schweriner Seen-Runde – Die Fortsetzung

Wird die Schweriner Seen-Runde ein weiterer Klassiker unter den Radsportevents in Mecklenburg-Vorpommern und in der bundesdeutschen Radsportlergemeinde? Es wäre durchaus wünschenswert, denn dieses Event kann durchaus auch Kultstatus erreichen. In diesem Artikel berichteten wir im vergangenen Jahr über die 1. Schweriner Seen-Runde.

Schweriner-seenrunde2016 in Schweriner Seen-Runde 2016 - Das Radrennen in Mecklenburg
Schweriner Seen Radrennen 2016

Jetzt steht die Fortsetzung an.

Am 25.09.2016 geht es für die Hobbyradsportler wieder auf 2 verschieden Distanzen um die Schweriner Seenlandschaft.

Die AOK-Fitnessrunde ist für Einsteiger gedacht und motiviert Dich auf einer 55km-Distanz.

Geübte Fahrer sollten sich auf die 91km-Sparkassen-Jedermann-Runde begeben.

Das 2. Schweriner-Seen-Jedermann-Radrennen 2016 ist ein Straßenrennen mit Altersklassenwertung und wird in Anlehnung an die Wettkampfbestimmungen des BDR durchgeführt. Start und Zielbereich ist die Plater Straße (Schwerin Neu Zippendorf ). Die Startgebühren sind erschwinglich. Das Rennen 1 (91km) kostet 55,-€ und Rennen 2 40,-€. Für beide Rennen gilt eine Geschwindigkeitsvorgabe von mindestens 25km/h.

Dafür gibt es vom Veranstalter eine gesperrte Strecke, ein Multifunktionsshirt, Athletenversorgung mit Getränken  und Obst auf dem Alten Garten in Schwerin, Toiletten und Duschen auf dem Eventgelände Alter Garten, die Rückennummer und einen Einwegtransponder.

Alle Gruppenstarts werden neutralisiert mit Führungsfahrzeug durchgeführt. Veranstalter Michael Kruse  von MK Sportevent hat sich auch in diesem Jahr einiges für das „Rundherum“ einfallen lassen.

Recht selten bei Radevents sind Anbieter von Radfittings. In diesem Jahr sorgt Sportorthopädie Hoffmann aus Schwerin für einen Quickcheck. Wenn Du schon immer wissen wolltest, ob das Rad wirklich passt, sämtliche Winkel stimmen und die Ergonomie genau dem Sport entspricht oder Du einfach über eine Vermeidungshaltung eine vermeintlich bequeme Haltung fährst, solltest Du Dir diesen Check (optional 59,-€) nicht entgehen lassen. Vor Ort wird das Rennrad in einer Rolle eingespannt. Mit 2 Kameras wird dann die Trittbewegung und die Haltung auf dem eigenen Rad aufgenommen und über eine spezielle Software ausgewertet. Dadurch ist es möglich die Sitzhöhe, das Patellalot und die Oberkörperhaltung zu überprüfen und eine verbesserte Sitzposition einzustellen. Auch die Einstellung Deiner Cleats kann überprüft und ausgerichtet werden. Wenn das nichts ist?

Alle weiteren Informationen und die Anmeldeformalitäten findet Ihr au

schweriner-seenrunde.de

Wir wünschen allen Teilnehmern viel Spaß auf der Strecke, ein hervorragendes Radevent-Wetter und dem Veranstalter weiterhin viel Erfolg für dieses Event.