Testbericht: Urbanbike – Bergamont Sweep Automatix [+Updates]

Viele nutzen das Fahrrad in der Stadt speziell für Transportzwecke. Dass man Transportbedürfnisse in urbanen Gefilden und Sportlichkeit mit Fixie-Style hervorragend kombinieren kann, will Bergamont mit dem Sweep Automatix beweisen. Wir haben das Bike ausführlich getestet.

bergamont Sweep Automatix Gent im Test

Probefahrt, Technik und mehr

In der City schnell von A nach B. Dazwischen ein Anruf von der Frau: „Bring noch eine Stiege Wasser mit. Ach, und Waschpulver ist auch alle. Und wenn Du schon da bist, kannst Du einen Sack Kartoffeln mitbringen? Ist gerade im Angebot. Ich will nicht nochmal mit dem Auto los und alles schleppen.“

Ist man mit einem Fitnessbike, Crosser oder normalen Bike unterwegs, stößt man jetzt auf ein Problem. Wohin mit dem Zeug, was die Holde denn geordert hat? Gepäckträger gibt es meistens nicht, Beutel fahren sich gefährlich und schlecht am Lenker und einen passend großen Rucksack hat man auch selten dabei. Man bräuchte etwas, was einen sportlich, agil und schnell durch die Stadt bringt und auch für Spontaneinkäufe von mehr als einer Tütengröße gut gerüstet ist, gleichzeitig aber nicht nach Lastenrad aussieht.

bergamont Bicycles aus Hamburg hat da in seinem Angebot etwas, was für diese Zwecke genau richtig scheint. Manche Fahrräder zeigen schon im Prospekt bzw. Web, wofür sie gemacht wurden. Das bergamont Sweep Automatix als Herrenversion in der Bezeichnung Gent, speziell für die urbanen Aktivitäten hatte es mir angetan.  Es hat „keine“ Ketten- oder Nabenschaltung und kombiniert auch meinen gewachsenen Wunsch nach einem Single-Speeder für die Stadt mit einer Transportlösung für den Fall der Fälle. Zudem ist bei dem bergamont Sweep Automatix die UVP mit 699,-€ ein interessanter Preisbereich für urbane Räder. Ein Preis, der bei vielen eben aber auch schon eine Obergrenze für ein „Stadtrad“ darstellt.  Im weltweitem Fahrradnetz und bei Fachhändlern kann es sogar günstiger erhältlich sein. Dazu aber später mehr.

Sprungmarken für Querleser:

Einer der wenigen Vorteile als Redakteur eines Fachmagazins ist es, dass man einiges Sachen von den Herstellern auch mal zum Testen bekommen kann. Nach einigen Telefonaten und Mails konnte ich mit bergamont einen Test für genau dieses Rad vereinbaren und irgendwann stand dann endlich der Postmann damit vor der Haustür.

Und hier ist es!

Bergamont Sweep Stralsund-1024x576 in Testbericht: Urbanbike - Bergamont Sweep Automatix [+Updates]
Taufrisch und bereit für den Rütteltest in der Altstadt – Das Sweep Automatix

Und was kann es jetzt und viel wichtiger, wie fährt es sich?

Hier erfahrt Ihr natürlich, was man von bergamont für sein Geld erwarten kann und was man bekommt. Wie fährt sich eine automatische Schaltung und wie ist das Handling des Rades unter Belastung mit besagter Wasserkiste auf dem Korb? Wir gehen mit mehreren Testern diesen und anderen Fragen nach. All das und noch viel mehr erfahrt Ihr in diesem ausführlichen Test.

Wir wünschen viel Spaß dabei. Weiter geht es in der grauen Box.